Coolout in der Pflege

Was ist Coolout? Abgrenzung zu Burnout und Depression / Strategien zur Stressbewältigung

Coolout in der Pflege – was ist das überhaupt? Die Arbeit der Pflegekräfte steht im Alltag häufig im Widerspruch zum eigenen Anspruch was gute Pflege ausmacht. „Coolout“ – sich kalt machen ist eine Strategie um handlungsfähig zu bleiben. In der Folge leidet die Sensibilität für die Wünsche und Bedürfnisse der Pflegebedürftigen.

Das Wissen über Coolout und seine Folgen kann präventiv genutzt werden und ist für alle Mitarbeitenden in der Pflege geeignet.

Wir erarbeiten die Unterschiede zwischen Coolout, Burnout und Depression und Strategien zur Stressbewältigung.

Ich freue mich sehr, dass ich das Tagesseminar gemeinsam mit Kerstin Winter & Mialog anbieten kann!

 



Datum //

26.04.2022
22.6.2022
28.9.2022
7.12.2022

Preis // 133,-€ zzgl. MwSt.

Umfang // 8 UStd.

Dozentin // Angela Hansel + Kerstin Winter

zur Kursübersicht
Kursplan PDF
Anmeldung & AGB

Melden Sie sich gerne.

WIR FREUEN UNS AUF IHRE NACHRICHT!

KONTAKT